Jahreshauptversammlung am 20.05.2022! Jedes Mitglied ist willkommen!

Der Wochenendbericht ist zurück!

Unsere erste Männermannschaft unterliegt auf dem eigenen Platz Wiesenau in einem tollen Spiel mit 0:1. Das Spiel war geprägt durch Kampf, Einsatz und taktischen Rafinessen. Die vielen Torchancen wurden allerdings nicht in etwas "Zählbarem" für Königs Wusterhausen umgewandelt. So steht man leider, trotz großem Einsatz, mit leeren Händen da. Kopf hoch Männer! Nächste Woche wartet Beeskow auf uns.

Unsere zweite Männermannschaft besiegt verdient den Storkower SC mit 4:3. In einer hochspannenden Partie begegneten sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Rene Taubenheim und Justin Wisocki stellten allerdings schon früh die Weichen für den Sieg. Danach gelang Storkow der Anschlusstreffer und Merlin Hänschke stellte mit seinem Tor wieder den alten Toreabstand für KW her. Nach einem Doppelschlag und den daraus resultierenden Ausgleich für Storkow war es Linus Duerrhauser, dem in der 88. Minute der verdiente Siegtreffer gelang. Glückwunsch an das Team! Starke Leistung.

Unsere A-Jugend unterliegt auswärts dem BSC Preußen 07 mit 1:3. Einziger Torschütze auf der Seite von Königs Wusterhausen war Tim Böhme. Gegen so einen starken Gegner haben wir uns von der Leistung unseres Teams sehr beeindruckt gezeigt. Macht weiter so Jungs. In der Liga seid Ihr weiterhin unbesiegt!

Unsere B-Jugend musste in der Landesklasse nach Spremberg. In einem einseitigen Spiel zeigte das von Paul Rudolf und André Mecklenburg trainierte Team eine beeindruckende Vorstellung. Am Ende stand es 6:2 für unsere Eintracht aus KW. Mit jeweils einem Dreierpack waren Ole Schadly und Yannes Böhme die Torschützen und mit die Garanten für diesen Erfolg. Glückwunsch an das gesamte Team!


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 13.02.2022 um 17:28 von: (Aktueller Stand vom 28.02.2022 um 10:44)
https://www.facebook.com/131300666937728/posts/5061475807253498/