Achtung! Auf Grund der aktuellen Corona-Lage können sich die Trainingszeiten ändern. Bitte Kontakt mit den zuständigen Übungsleiter aufnehmen.

Einzigartige Geschichten rund um unsere Eintracht… Hättest Du es gewusst?

Am 21.08.2001 erblickte unser Mitglied Justin Wisocki das Licht der Welt. Da die Familie Wisocki eine große Verbundenheit zu unserer Eintracht verspürt, meldete ein Tag später der Vater Tino Rindt (aktueller Co-Trainer unserer ersten Mannschaft) seinen Sprössling als Mitglied bei unserer Eintracht an.

Damit gilt Justin als das jüngste Mitglied in unserer 111-jährigen Vereinsgeschichte! Sogar die Zeitung hat damals darüber berichtet.

Warum sich Tino Rindt für die Anmeldung allerdings einen Tag Zeit gelassen hat, bleibt uns bis heute ein Rätsel ;)

Justin wohnt noch heute mit seiner Freundin Johanna in KW und spielt erfolgreich Fußball in unserer ersten Männermannschaft. Darüber hinaus übernimmt er ab dem 01.07.2021 weitere Verantwortung und wird als Teamleiter eine unserer Jugendmannschaften übernehmen. Hierbei wünschen wir Dir viel Erfolg! Als praktizierender Erzieher und erfahrener Übungsleiter besitzt Du die perfekten Voraussetzungen dafür.

Neben Justin spielen noch seine beiden Onkels, Sebastian Wisocki und Tobias Rindt, in unseren Männermannschaften.

Wir sagen Danke an die Familie Wisocki/Rindt für so viel Loyalität und das Engagement, das Ihr fast täglich in unsere Eintracht investiert!