Jahreshauptversammlung am 20.05.2022! Jedes Mitglied ist willkommen!

Wochenendbericht

Unsere erste Männermannschaft empfing den starken Gegner aus Zossen. Obwohl man sich viel vorgenommen hatte, wurde Königs Wusterhausen früh erwischt. Bereits nach vier Minuten stand es 0:1. Es entwickelte sich ein tolles Fußballspiel auf hohem Niveau, in dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. Die Königs Wusterhausener erhöhten immer mehr den Druck, doch die Abwehr der Zossener hielt bis zum Ende stand. In der 90. Minute nutzte dann Zossen eine Unachtsamkeit und erzielte das 0:2. Die Vorentscheidung und das Endergebnis.

Die Ü32 aus Königs Wusterhausen beweist Moral. Trotz dreimaligem Rückstand glückte gegen Schönefeld am Ende ein 4:3 Sieg. Schönefeld ging früh mit 1:0 in Führung, doch Maik Weidauer egalisierte den Spielstand auf 1:1. Nach der Pause überschlugen sich nun die Ereignisse. Wieder ging Schönefeld früh in Führung, doch ein Eigentor der Gäste führte zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Wieder war es ein Eigentor, dieses Mal auf Seite von Königs Wusterhausen, was die Führung für Schönefeld bedeutete. Doch André Mecklenburg und Marco Mattern drehten den Rückstand zum 4:3 Sieg der Königs Wusterhausener. Dieses Spiel hätte man sehen sollen! Glückwunsch Männer!

Die Ü40 trennte sich unter der Woche mit Miersdorf/Zeuthen 2:2. In einem Spiel auf Augenhöhe war dieses Unentschieden leistungsgerecht. Beide Treffer für Königs Wusterhausen erzielte Marco Mattern. Einem Gegner, der in der Tabelle zwölf Punkte vor euch steht, dieses Ergebnis abzuringen ist eine starke Leistung! Weiter so!

Unsere A-Jugend besiegte heute Bestensee verdient mit 4:0. Das 1:0 in der ersten Hälfte erzielte Julien Schilberg. Nach der Pause kam die Mannschaft dann noch einmal deutlich motivierter aus der Kabine und erhöhte das Ergebnis deutlich auf 4:0. Die weiteren Tore erzielten Luca Backhaus, Rouven-Tessen Ehrlich und Maximilian Neujahr. Eine konstante Leistung der gesamten Mannschaft!

Unsere C-Junioren empfingen heute zum Freundschaftsspiel Sparta Lichtenberg aus Berlin. Es sollte ein sehr eindeutiges Spiel werden. Königs Wusterhausen ging bereits früh mit 1:0 in Führung. Das Tor erzielte Jesper Seidlich. Liam Löschke erzielte dann in der 26. Minute das 2:1, was auch gleich das Halbzeitergebnis widerspiegelte. Nach der Pause war es dann wieder Liam Löschke, der mit zwei weiteren Toren nun einen Hattrick erzielte und das Ergebnis auf 4:1 erhöhte. Und dann kam die Stunde von Younes Jamshid, der mit einem „lupenreinen“ Hattrick das Ergebnis auf 7:1 erhöhte. Ein tolles Spiel der gesamten Mannschaft!

Die D-Junioren empfingen heute Deutsch Wusterhausen zum Derby. Deutsch Wusterhausen schockte das von Konrad Stadelmeyer trainierte Team früh und ging mit 0:1 in Führung. Danach folgten zehn Tore unserer Jungs. Vier Tore durch Sebastian Steffens, drei Tore durch Norik Ebeling und jeweils ein Treffer durch Noel Brecht, Paul Ringewald und Linus Kriwens machten das Spiel zu einem Schützenfest. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team!

Auch unsere E1-Junioren, trainiert von Dr. Stefan Jablonski, feierten ein Schützenfest. Gegen Bestensee sprang am Ende ein deutliches 9:0 heraus. Drei Tore erzielten Robert Drogi und Richard Jablonski. Jeweils ein Treffer erzielten Fritz Ebel, John Krause und Eero Wachshofer. Das Team bleibt weiterhin ohne Gegentreffer, was der starken Abwehr zuzuschreiben ist. Spitzenleistung!

Die E2 Junioren waren heute zu Gast bei den starken Gorßziethenern. In einem tollen Spiel stand es Ende 9:7 für Großziethen. Die Torschützen waren mit jeweils drei Treffern Luis Müller und Lias Müller. Den siebten Treffer erzielte Arvid Bläsing. Wir freuen uns auf die nächsten Spiele!

Unsere F-Junioren testeten sich heute auswärts gegen Gosen. In einem sehr spannenden Spiel trennten sich die Teams mit 7:6 für Gosen. Torschützen auf Seiten der Königs Wusterhausener waren Patrick, mit drei Treffern, sowie Jonas, Mads und Magnus mit jeweils einem Treffer. Kopf hoch! Auf diese Leistung lässt sich aufbauen.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 20.03.2022 um 17:34 von: (Aktueller Stand vom 20.03.2022 um 18:21)
https://www.facebook.com/131300666937728/posts/5161088940625517/