Jahreshauptversammlung am 20.05.2022! Jedes Mitglied ist willkommen!

Die Unterstützung von schwerstkranken Kindern und ein neuer Meilenstein!

Der bereits groß angekündigte "Jubiläums-Medizinkoffer" mit der Nummer 200 von dem über alle Regionsgrenzen hinaus sehr wohl bekannten "DOC" Detti erreicht unsere Eintracht in Königs Wusterhausen!

Der FSV Eintracht 1910 Königs Wusterhausen e.V. bestellt sieben weitere Koffer bei „Doc Detti“. Diese kompletten und sinnvoll ausgestatteten Medizinkoffer dienen der prophylaktischen Vorsorge und als "Ersthelfer-Kit" im Herren- und Jugendbereich vor Ort.

„DOC" Detti, oder auch Detlef Weber-Hermenau, ist seit über zehn Jahren als vereinsübergreifender und medizinischer Mannschaftsbetreuer sehr engagiert auf zahlreichen Plätzen unterwegs und stellt diese hochwertigen Koffer den Amateurvereinen innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung.

Doch damit nicht genug. Mit der Übergabe dieses 200.en Jubiläum-Koffers verbindet der "DOC" erneut eine soziale Spendenaktion, die diesmal den sozialen Kinderprojekten der Björn Schulz Stiftung in Berlin und Potsdam zu Gute kommt. Diese Stiftung hat sich auf die Unterstützung von schwerstkranken Kindern - auch im Hospizbereich - spezialisiert.

Wir sagen: „Danke "Doc" für die kompetente und medizinische Unterstützung unserer Kinder und für die Unterstützung der Björn Schulz Stiftung!“.

Der Sport nützt nicht nur den aktiven Sportlern, er bringt Menschen weit über seine Grenzen zusammen. Und gerade das macht doch unseren wunderschönen Amateursport so interessant!

Weil Sport uns verbindet!


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 16.11.2021 um 17:56 von: (Aktueller Stand vom 16.11.2021 um 18:56)
https://www.facebook.com/131300666937728/posts/4740319489369133/